Wellness für Ihre Finanzen

Dies ist die Kurzbezeichnung für die Absicherung von leitenden Angestellten, Führungskräften und Geschäftsführer.

Häufig vertreten Geschäftsführer die Auffassung, dass sie mit ihrer privaten Rechtsschutzversicherung und dem Baustein „Beruf“ in ihrer Ausübung als Geschäftsführer für ein Unternehmen abgesichert sind.
Dies ist ein Trugschluss, der dann meist erst im Schadensfall festgestellt wird.
Gleiches gilt für den Bereich der Haftpflichtversicherung.

Vor allem ist auch zu hinterfragen, ob für solche Berufsgruppen eine Berufsunfähigkeitsversicherung immer die einzig richtige persönliche Absicherung ist.

Wir überprüfen Ihre bestehenden Verträge und sorgen für das richtige Deckungskonzept. Aufgrund unseres Maklerstatus können wir hier aus der Vielzahl der am Markt erhältlichen Tarifen unterschiedlichster Anbieter wählen.