Wellness für Ihre Finanzen

Am 13. Oktober fand von uns, der PST FINANZ GMBH erneut ein gelungener Informationsabend der etwas anderen Art statt.

Als Ansprechpartner in allen Fragen rund um Finanzen sind wir ständig auf der Suche nach Investitionslösungen, die dem Markt- und Ihren Anforderungen genügen. Dabei liegt derzeit der Fokus auf reale Sachwerte, die Inflationsschutz und Sicherheit durch physische Hinterlegung bieten. Denn vor allem solche Produkte bieten die nötige Sicherheit, falls die Unsicherheit an den Kapitalmärkten weiter anhält.

Wir sind der Überzeugung mit Diamanten eine Anlageform gefunden zu haben, die diese Kriterien erfüllt. Auch in der Finanz- und Wirtschaftspresse wird aktuell darauf verwiesen, dass Diamanten ein lohnendes und vor allem krisensicheres Investment darstellen. Bislang war die Direktanlage in Diamanten ausschließlich institutionellen Anlegern vorbehalten. Mit dem Pretagus Diamant Direktinvestment können auch private Anleger von den positiven Aussichten für Diamanten profitieren.

In den Räumlichkeiten der RECHTSANWALTSKANZLEI ALT, KEMMLER & KOWALSKI im MÜNSTERFELD gab es im Rahmen eines Vortrages zunächst tiefer greifenden Informationen, v.a. warum es ein lohnendes Investment und eine Alternative zu anderen Sachwerten darstellt.

Interessant war im Anschluss aber, dass die Teilnehmer im Praxisteil mit Waage, Lupe und Pinzette anhand echter Diamanten

  • die Farbbestimmung von Diamanten
  • die Gewichtsbestimmung
  • die Feststellung des Reinheitsgrades

selbst vornehmen konnten.

Daneben erfuhren sie, wie man ein Zertifikat liest und woran man echte Steine von künstlichen Steinen unterscheiden kann.

Die Tatsache, dass viele Teilnehmer bei einem Glas Wein noch bis deutlich nach 22 Uhr vor Ort gefachsimpelt und diskutiert haben,  zeigt uns, dass wir mit unserem Angebot den Nerv der Zeit getroffen haben.

Wer Interesse an einer solchen Veranstaltung oder direkt an einem solchen Investment hat, kann sich gerne jederzeit an uns, dem Team der PST Finanz GmbH wenden.

Wir danken Herrn Gerald Alt noch einmal für die Möglichkeit der Nutzung seiner ansprechenden Räumlichkeiten, deren Atmosphäre dem Abend den richtigen und passenden Rahmen gegeben haben.

Wie immer war das Buffett von Frau Sonja Schmitt, DELIKATESSEN Schmitt aus Fulda ein echter Genuss.